Hintergrund
  • Teaser
    Der niedersächsische Landtag hat am 24. Oktober 2018 einstimmig beschlossen, der Fusion der Stadt Walsrode und der Gemeinde Bomlitz zuzustimmen.
    Somit hat das Vorhaben seine letzte Hürde erfolgreich genommen, da alle weiteren "notwendigen" Beschlüsse bereits vorab vorlagen.



  • Teaser
    Der neue Vorstand des CDU-Stadtverbands Walsrode hat in seiner konstituierenden Sitzung vom 05. Oktober 2018 beschlossen, einen monatlichen Stammtisch zu installieren.
    Dieser dient als Plattform, um den regelmäßigen Dialog mit Politik-Interessierten wieder zu beleben. Herzlich eingeladen sind nicht nur CDU-Mitglieder, sondern alle Interessierten.


  • Teaser
     Am 13.09.2018 wurde in der Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Wahlen wurden notwendig, da der "alte" Stadtverband der CDU Walsrode mit dem Gemeindeverband der CDU Bomlitz fusionierte.
    Den ausführlichen Artikel finden Sie in den News


Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Zur Person
< zurück

Dr. Hans-Joachim Wangnick
Straße:
Mühlenstraße 23
Ort:
29664 Walsrode
Privat:
05161/740863
Alter:
69
Beruf:
Arzt
  • verheiratet
  • lebt in Düshorn
  •  Arzt
Funktionen:
  • Ratsherr
  • Beigeordneter
  • Kreistagsabgeordneter (Sozialausschuß)
Fraktion/Gremium Teilnehmerfunktion Eintritt Austritt
Stadtrat Ratsmitglied 01.11.06  
Verwaltungsausschuss Beigeordneter 01.11.06 30.06.10
CDU stellv. Fraktionsvorsitzender 01.11.06  
Regionalversammlung Mitglied 19.12.07  
Gemeinsame Sitzung Walsrode und Bomlitz Ausschussmitglied 15.12.09  
Verwaltungsausschuss stellv. Beigeordneter 01.07.10 01.11.11
Verwaltungsausschuss Beigeordneter 01.11.11  
Betriebsausschuss Ausschussmitglied 01.11.11 01.01.12
Aufsichtsrat der Stadtwerke Böhmetal GmbH stellv. Aufsichtsratsmitglied 01.11.11  
Verwaltungsrat der Kommunal Service Böhmetal AöR Mitglied 01.01.12  
Hobbies:
  • Modellbahn
  • Kochen
  • Literatur
Walsrode ist meine Heimat, weil:
  • Walsrode ist mein Geburtsort
Schwerpunkte meiner politischen Arbeit:
  • ein leistungsfähiger ÖPNV für die Zukunft unserer Dörfer entscheidend ist
  • eine gute Gesundheitsversorgung in unserer Stadt gesicheert werden muss
Mein Motto:
  • Nicht reden, sondern handeln

LebenslaufSonstiges
Termine
Gudrun Pieper, MdL