Hintergrund
  • Teaser
    Der Aschermittwoch markiert nicht nur das Ende der Karnevalszeit und den Beginn der vierzigtägigen Fastenzeit bis Ostern, sondern wird vielfach auch für politische Aschermittwochs-Veranstaltungen genutzt. Landauf und Landab nehmen Parteien und Politiker die Bühne zum Anlass,  Politik mit einer Prise Humor zu betrachten und nicht zuletzt die politischen Mitbewerber mit markigen Worten aufs Korn zu nehmen.

    Dass ein „Politischer Aschermittwoch“ auch im Norden funktionieren kann und keine rein süddeutsche Tradition ist, bewiesen dabei die CDU-Stadtverbände Bad Fallingbostel und Walsrode, die gemeinsam mit der Jungen Union Heidekreis, bereits zum dritten Mal eine solche Veranstaltung durchführten. Im Hof der Heidmark in Bad Fallingbostel konnte der JU Kreisvorsitzende, Timo Albeshausen, den neuen Generalsekretär der CDU Niedersachsens, Kai Seefried, MdL, als Festredner begrüßen.

    Albeshausen machte klar, dass die Idee der Veranstaltung nicht die sei, die anderen politischen Parteien mit platten Sprüchen zu attackieren, sondern eher das feinere Florett zu fechten und vor allem Raum zum Gedankenaustausch sowie für ernsthafte Anregungen zu bieten.



Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
 Die CDU-Bundestagskandidatin Kathrin Rösel läutete am vergangenen Sonnabend im Walsroder Großer Graben den Auftakt ihres Straßenwahlkampfs ein. „Mein Anspruch, unseren Wahlkreis direkt zu gewinnen, findet sich auch in dem Slogan unserer Kampagne ,Kathrin direkt‘ wieder“, so die Kandidatin. „Direkt“ stehe vor allem für viele Hausbesuche und das persönliche Gespräch mit den Mitbürgern auf Veranstaltungen und auf der Straße. Die CDU-Gemeindeverbände aus dem Südkreis machten mit. Es gab Kaffee, Säfte, Wein und Traubensaft sowie anderes für das leibliche Wohl. 
Auch für die Kinder war gesorgt: Geschicklichkeitsspiele und ein Glücksrad mit kleinen Preisen luden die Jüngsten mit ihren Eltern zum Verweilen ein. Bei der Gelegenheit erinnerte Kathrin Rösel auch an die Kundgebung mit Angela Merkel in Bad Fallingbostel. Die Bundeskanzlerin kommt am 13. September um 19.30 Uhr in die Heidmark-Halle. Anmeldungen werden in der CDU-
Kreisgeschäftsstelle entgegengenommen.
weiter

 Kathrin Rösel, MdB und CDU-Bundestagskandidatin, beim Besuch in der Hünziger Brauerei Schnuckenbräu, mit dabei auch die Walsroder Stadtverbandsvorsitzende, Uta Paschke-Albeshausen.
Im Gespräch mit Braumeister Bernd Meyer ging es nicht um Reinheitsgebot und Geschmacksrichtungen seines nicht nur in der hiesigen Region sehr beliebten Bieres. Zur Sprache kamen u.a. aber auch Nachwuchsprobleme qualifizierter und fachgerecht ausgebildeter Brauer. Ein Problem, das Braumeister mit vielen anderen Handwerksbetrieben teilen.
weiter

Straßenfest am Sonnabend in der Fußgängerzone
 Die hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel lädt mit der CDU im Südteil des Landkreises herzlich zum Auftakt der heißen Phase des Bundestagswahlkampfs an diesem Sonnabend nach Walsrode ein. Von 9.00 bis 12.00 Uhr feiern die Christdemokraten im Großen Graben den Beginn des Straßenwahlkampfs und stellen ihre Kampagne „Kathrin direkt“ vor, mit der sie die Bürgerinnen und Bürger zur Bundestagswahl informieren wollen. In persönlichen Gesprächen sowohl bei Hausbesuchen, als auch an Informationsständen und mit zahlreichen themenbezogenen Veranstaltungen mit Bundes- und Landespolitikern wollen sie ihre Konzepte für die wichtigen Weichenstellungen der Zukunft in der nächsten Legislaturperiode vorstellen.
 
Mit Bratwurst, Eis, Kaffee und Wein vom Winzerstand wird für das leibliche Wohl gesorgt. Auch für die Kinderunterhaltung ist gesorgt mit Geschicklichkeitsspielen und einem Glücksrad.
weiter

Stadtverbandsvorsitzende Uta Paschke - Albeshausen nahm an der Wahlkampfauftaktveranstaltung von unserer Bundestagskandidatin Kathrin Rösel, MdB, heute in Finteln teil.
Im regen Gespräch zwischen Kathin Rösel und David McAllister, MdEP, konnten informative Thematiken angesprochen werden.
weiter

 Unter hiesigen regnerischen Bedingungen reiste die CDU Walsrode am 01.07.2017 nach Bad Segeberg um die diesjährige Aufführung "Old Surehand" zu besuchen. Unser Scout hatte die richtige Nase und führte uns an den gesamten Staus vorbei sicher und glücklich zum Kalkberg. Dort trafen wir gegen 14:15 Uhr ein und konnten im Trockenen die spannende Geschichte um Winnetou, Old Wabble und Old Surehand ansehen. 

weiter

In der heutigen Ausgabe der Walsroder Zeitung berichtet die Presse über den 6.ten politischen Frühsommer.
Unter dem nachfolgenden Link kann der Bericht aufgerufen werden (ggf. Anmeldung notwendig).
weiter

07.06.2017
6. Politischer Frühsommer der CDU Walsrode und der Frauenunion
Thema: Fachkräftemangel im ländlichen Raum.
Ein voller Erfolg war der 6.te Politische Frühsommer in Walsrode, der von der CDU Walsrode und der Frauenunion ausgerichtet wurde. Unter der Leitung der Verbandsvorsitzenden Frau Paschke - Albeshausen konnte der Schulleiter der Berufsbildenden Schulen Walsrode, André Kwiatkowski, und die Unternehmerin, Claudia Wolther, ihres Zeichens Vorstandsmitglied der Bäckerinnung im Kreis Soltau-Fallingbostel und im Bäckerinnungsverband Niedersachsen/Bremen begrüßt werden. 


 Die CDU Heidekreis teilt mit, dass sie traditionsgemäß auch dieses Jahr zu den Karl-May-Festspielen nach Bad Segeberg fährt. Am Samstag, 01.07.2017 geht es in diesem Jahr zu Geschichte um Old Surehand.      

„Wohin man auch kommt – ob in die Saloons von St. Louis, die Holzfällerlager am Ufer des Colorado oder an die Lagerfeuer der roten Völker – überall kennen sie seinen Namen: Old Surehand. Noch nie hat man zwischen Ost- und Westküste einen besseren Schützen gesehen, noch nie hat sein Schuss das Ziel verfehlt. Doch den jungen Westmann umgibt auch ein großes Geheimnis: Als Old Surehand in die Hände des jungen Comanchenhäuptlings Apanatschka und des diabolischen Medizinmanns Tibo-taka fällt, scheint sein Schicksal besiegelt – doch dann ist Winnetou zur Stelle, der berühmte Häuptling aller Apachen. Mit ihm macht sich Old Surehand auf den Weg in die eigene Vergangenheit.“ So steht es in der Beschreibung des Veranstalters.

Die Hauptdarsteller in diesem Jahr sind Jan Sosniok zum fünften Mal als „Winnetou“ und Alexander Klaws als „Old Surehand“ sowie Mathieu Carrière als „General Douglas“.

Für die Fahrt und den Eintritt kosten die Karten für Erwachsene 25,00 €, für Jugendliche und Kinder bis zum 18. Lebensjahr 20,00 €. Kinder bis 10 Jahre müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

VVK:
Tourist-Information im Alten Rathaus, Lange Str. 22, 29664 Walsrode
 
CDU Kreisgeschäftsstelle, Moorstr. 2, 29664 Walsrode
weiter

CDU-Bundestagsabgeordnete lädt zur Telefonsprechstunde ein

Unter dem Motto „Ihre Meinung interessiert mich“ möchte die CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel die Bürger des Wahlkreises in einer Telefonsprechstunde nach ihrer Meinung zu aktuellen Themen befragen.

Am Mittwoch, den 22. März 2017, wird die CDU-Politikerin in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr auf Fragen und Anregungen der Bürger eingehen.

 

Wer von Kathrin Rösel angerufen werden möchte, sollte vorher seine Telefonnummer an ihr Berliner Abgeordnetenbüro, Telefon 030-227 77488, durchgeben. Ein Rückruf wird dann von dort erfolgen.

 

Foto: Kathrin Rösel MdB

weiter

CDU Heidekreis und GV Neuenkirchen richten Neujahrsempfang aus
Die Stadtsverbandsvorsitzende Uta Paschke - Albeshausen konnte im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Heidekreis den Spitzenkandidaten der CDU Niedersachsen, Dr. Bernd Althusmann, auf den Zahn fühlen. Hier führte sie interessante Gespräche und konnte aktuelle Themen ansprechen. Unterstützung konnte sie u.a. bei Dr. Adari und unserem Fraktionsvorsitzenden T. Söder finden.
weiter

Gudrun Pieper, MdL